Ländlich strukturierte Chöre haben aufgrund der Voraussetzungen wesentlich größere Schwierigkeiten, geeignete und gute Literatur zu finden und zu singen.
Die Medien gaukeln durch technische Raffinessen Qualitäten vor, an die einfache Chöre nie herankommen können, die man aber gerne singen möchte.

Bearbeitungen moderner "Hits" für Chöre sind oft von schlechter musikalischer Qualität: der Chor sinkt leistungsmäßig deutlich ab, wenn er sich vorher mit guter Chorliteratur ( "klassischer Art") präsentierte.

Hier liegt noch ein weites Betätigungsfeld für gute Chor-Arrangeure, für Komponisten!